vschmalz von vgut - deftig vegan

vschmalz ist 100% bio.  
Frei von zugesetzten Aromen, Konservierungsstoffen oder sonstigenZusätzen. Dafür aus einfach sehr guten Zutaten.
vschmalz ist deftig vegan und wird mit viel Begeisterung hergestellt in Wien.

Photography courtesy of NOVY Multimedia Productions.

 

Beste zutaten

Alles in bio und möglichst aus Österreich.
Sogar die Margarine wird direkt in Wien hergestellt, 100% vegan und ungehärtet.
Mit fairtrade Sesam und einem
sortenreinen, extra nativen Olivenöl.

das produkt

Jahrelang, nein jahrzehntelang hat sich Mamas Rezept exklusiv im Familienkreis beliebt gemacht. Und nachdem auch immer mehr Freunde und Bekannte das vschmalz bestellt haben, wagen wir jetzt die große Produktion :-)

In Produktion

vschmalz wird in Zusammenarbeit mit 3 Traditionsbetrieben, die gemeinsam auf über 600 Jahre Firmengeschichte blicken, in Wien hergestellt. Sobald vschmalz im Handel ist, werden wir es hier stolz verkünden!

einmal deftig, immer deftig

 

Egal ob zuhaus am Herd, in der Profiküche oder in der Großproduktion:
An den Zutaten haben wir nie gespart.
So bekommt das vschmalz sein Aroma und die Crunchieness - ein tolles Wort -
jetzt, genauso wie damals am familären Frühstückstisch.

vgut-vschmalz©walter-grill-flyer.jpg

 

 

 

 

 

 

 


Zutaten:
*HAFERflocken [A]
*SESAM
*Margarine [A]
*Olivenöl
*Röstzwiebel [A]
Salz [A]
*bio

 

 
vgut-vschmalz©walter-grill-photo-1.jpg
vgut-vschmalz©walter-grill-photo-2.jpg
vgut-vschmalz©walter-grill-photo-3.jpg

V wie vschmalz

 

Sind die vielen, vielen Röstzwiebel erst einmal mit den anderen guten Zutaten
vermischt, wird nur mehr mit Bergkernsalz aus Österreich gewürzt und
abgefüllt in hübsche Gläser.

Gekühlt ist das vschmalz eine robuste Angelegenheit und kann Brot für Brot über einige Wochen verstrichen werden.
Aufessen darf man das vschmalz natürlich auch schneller ;-)

 

 

 
vgut-vschmalz©walter-grill-product-photo.jpg

vschmalz geht in Produktion

Spannend waren die bisherigen Vorbereitungen und ist auch die aktuelle
Finalisierung von einem Rezept, das man seit Kindheitstagen kennt und jetzt als
vschmalz die Welt -  oder zumindest einige Kühlregale - erobert.

Unsere ersten „fremden“ Kunden am Naschmarkt und die tollen Reaktionen auf der blickfang 2015 und der Markterei machen uns zuversichtlich, dass wir das vschmalz nicht alleine aufessen müssen.

GUSTO auf vschmalz und vschmalz im GUSTO

Noch laufen die finalen Vorbereitungen für die große Produktion
und schon gibt´s einen Artikel im GUSTO :)
Darauf sind wir unglaublich stolz.
Vielen, vielen lieben Dank an die GUSTO Redaktion!


vgut©walter-grill-logo.jpg